17. Juni 1996 | Süddeutsche Zeitung | Rezension, Videoclip-Kritik | Until It Sleeps

Kultur Spezial: Until It Sleeps das neue Video von Metallica

Unsere Mütter haben es immer schon gewußt, wir merken es erst heute: Hardrocker und Schwermetaller sind Tiere: Wer’s nicht glaubt, hat im Bild unten den photographischen Beweis. Zu sehen ist ein Mitglied der Band Metallica, die von jeher zur Gruppe der Paarhufer zählt. Da sieht man, was man mit ein bißchen Dressur und Geduld bei Tieren erreichen kann. Schon nach kürzester Zeit beherrschen sie einfache Dinge wie Gitarre spielen, Fernseher aus Hotelfenstern werfen oder auf Journalistenfragen antworten. Toll oder? Leider hat uns auch gerade die Nachricht erreicht, daß sich Metallica die Haare haben abschneiden lassen. Eine ökologische Katastrophe naht: Stellt die Metallisten unter Artenschutz! Bewahrt sie vor dem Aussterben! Dr. Grzimek, übernehmen Sie!!!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit * markiert. Mit Absenden Ihres Kommentars werden Ihre Einträge in unserer Datenbank gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer » Datenschutzerklärung


drei − drei =