29. September 1997 | Süddeutsche Zeitung | Rezension, Videoclip-Kritik | Everybody (Backstreet `s Back)

Kultur: Everybody (Backstreet `s Back) das Video von den Backstreet Boys

Das sind nun wirklich mal fünf entzückende Jungs. Ganz so wie Mutti sich das vorstellt. Von dem intelligenten Gesichtausdruck darf man sich nicht täuschen lassen. In Wirklichkeit sind sie nicht klüger als du oder ich oder mein Deoroller. Aber wir wollen ja auch gar nicht so auf Äußerlichkeiten achten. Ein reines Herz oder eine saubere Unterhose tun es auch. Wir wollen auch nix schlechtes über die Backstreet Boys sagen, weil es nämlich 1a-Mädchen gibt, die sie gut finden. Also: super Jungs, super Video. Die fünf haben darin einen Alptraum, in dem sie als Werwölfe, Mumien, Vampire oder sonstige Untote verunstaltet werden. Das Ganze sieht nach Karneval und viel Spaß aus, obwohl sich die beiden Dinge ja ausschließen. Aber die Backstreet Boys haben eben überall Spaß. Das ist ja das Tolle an Popstars.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit * markiert. Mit Absenden Ihres Kommentars werden Ihre Einträge in unserer Datenbank gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer » Datenschutzerklärung


fünf × 2 =