06. März 2000 | Süddeutsche Zeitung | Rezension, Videoclip-Kritik | Turn The Lights Down Low

Videotext: Bob Marley & Lauryn Hill / Turn The Lights Down Low

Regie: Francis Lawrence

Eine Menge Männer sind hier wieder unterwegs, deren Rastalocken unter unförmigen Kappen herausquellen – darum ist es ein bisschen schwer herauszufinden, ob sich Bob Marley darunter befindet. Sehen alle aus wie er, könnte also jeder sein. Nur einer sieht ganz gewiss nicht so aus, denn das ist Lauryn Hill. Die schafft es ja auch, noch die älteste Kamelle so aufzuwärmen, dass sie richtig heiß klingt. Da muss man die Lichter gar nicht erst runterdrehen, um das zu erkennen. Aber doch irgendwie immer wieder ein Wunder. So cool aussehen, so coole Musik machen – und das in dem Fall alle einer Meinung sind, ist fast auch schon okay.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


2 × drei =