03. April 2000 | Süddeutsche Zeitung | Rezension, Videoclip-Kritik | My Heart Goes Boom

Videotext: French Affair / My Heart Goes Boom

Regie: Wiebke Berndt

Tja, das ist die Losung der Jugend: Mein Herz macht Bumm. Wegen jedem Scheiß macht es Bumm. Wenn er herschaut, wenn sie wegschaut. Wenn der Lehrer muh sagt. Wenn die Eltern mäh sagen. Wenn ich an Britney Spears denke. Wenn ich von Brad Pitt träume. Immer Boomboomboom. So ist die Jugend. Irgendwann später macht das Herz immer noch boom, aber das Hirn sagt: Moment mal. Das nennt man dann erwachsen werden. Da ist nix mehr boom, nur noch Wenn und Aber und Vielleicht. Tut aber gar nicht weh. Aber wenn man diesen Clip von French Affair ansieht, dann fragt man sich, ob das Leben nicht leichter und schöner ist, wenn das Herz nur Bumm macht und das Hirn schweigt. Das nennt man dann Alter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


zehn + vierzehn =