Liste | Michael Althen | Seite 2

29. Dezember 2000 | Süddeutsche Zeitung | Leben, Liste | Himmel & Hölle 2000

Himmel & Hölle 2000

Alle, die wir auf dieser Seite um ein Urteil gebeten haben, erlebten das Medienjahr 2000 tatsächlich aus der ersten Reihe – als Kollegen, die diese Medienseite bereichert haben, als Entertainer, ohne die unser Leben ärmer wäre, als Ministerpräsident, dem wir Freude gemacht haben, als Medienunternehmer oder Intendanten, die von uns mitunter verwöhnt, mitunter vermöbelt wurden.

Heute machen wir es kurz, in einem Stoßseufzer: Nach einem Medienjahr, das die total verkabelte Jenny Elvers ebenso erfand wie den totalen Absturz von Börsenstars oder den totalen Einsatz von … Weiterlesen

01. August 2000 | Steadycam | Liste | Premieren-Liste Nr. 41, 08/00

Tops und Flops 2000

Die Filmpremieren 2000, bewertet von Michael Althen

Hier die Liste im Originalformat, wie sie seinerzeit in Steadycam erschienen ist. Neben Michael Althen gaben noch weitere Steadycam-Autoren ihre Bewertungen über alle in Deutschland gestarteten Filme ab, von „absolutes … Weiterlesen

22. März 2000 | Süddeutsche Zeitung | Liste | Zweitausender

Literarische Frühjahrsnovitäten, die in der SZ rezensiert wurden

Baker, Nicholson: Norys Story. Rowohlt. (Rezensiert von Peter Michalzik am 9. 3.)

Biller, Maxim: Die Tochter. Kiepenheuer&Witsch. (Eberhard Falcke, 18. 3.) Bisinger, Gerald: Im siebenten Jahrzehnt. Droschl. (Lutz Hagestedt, 3. 3.) Bremer, Jan Peter: Feuersalamander. A. Fest. (Verena Auffermann, 18. 2.) Coetzee, … Weiterlesen

01. Februar 2000 | Steadycam | Liste | Premieren-Liste Nr. 40, 02/00

Tops und Flops 1999 / 2000

Die Filmpremieren 1999 und 2000, bewertet von Michael Althen

Hier die Liste im Originalformat, wie sie seinerzeit in Steadycam erschienen ist. Neben Michael Althen gaben noch weitere Steadycam-Autoren ihre Bewertungen über alle in Deutschland gestarteten Filme ab, von „absolutes … Weiterlesen

08. Dezember 1999 | Süddeutsche Zeitung | Liste | Was wir sehen, wenn wir das Licht ausmachen

Die hundert besten Werke des Jahrhunderts – nach Ansicht des SZ-Feuilletons

Eine Liste jener Dinge, 
die Sie nicht vergessen sollten, wenn Sie sich auf eine längere Reise begeben. Zum Beispiel ins nächste Jahrhundert

1. Marilyn Monroe – Gesamtkunstwerk, 1926-62 2. „Der Zauberberg“ – Roman von Thomas Mann, 1924 3. DIE VERACHTUNG – Spielfilm von Jean-Luc Godard, 1963 4. „She Loves You“ – Popsong … Weiterlesen

04. Dezember 1999 | Süddeutsche Zeitung | Liste, Literatur, Rezension | Buchtips von SZ-Kritikern 1999

Einige Anregungen zur Auswahl von Geschenken

Mein Buch des Jahres: Alt, aber immer noch aktuell: Ein biografisches Werk: Ein ungewöhnlicher Bildband: Ein Schmöker für lange Abende: Der Lyrikband des Jahres: Mein Lieblingsthriller: Michael Althen Jean-Luc Godard: … Weiterlesen

01. Dezember 1999 | Steadycam | Liste | Premieren-Liste Nr. 39, 12/99

Tops und Flops 1999

Die Filmpremieren 1999, bewertet von Michael Althen

Hier die Liste im Originalformat, wie sie seinerzeit in Steadycam erschienen ist. Neben Michael Althen gaben noch weitere Steadycam-Autoren ihre Bewertungen über alle in Deutschland gestarteten Filme ab, von „absolutes … Weiterlesen

01. August 1999 | Steadycam | Liste | Premieren-Liste Nr. 38, 08/99

Tops und Flops 1999

Die Filmpremieren 1999, bewertet von Michael Althen

Hier die Liste im Originalformat, wie sie seinerzeit in Steadycam erschienen ist. Neben Michael Althen gaben noch weitere Steadycam-Autoren ihre Bewertungen über alle in Deutschland gestarteten Filme ab, von „absolutes … Weiterlesen

01. April 1999 | Steadycam | Liste | Premieren-Liste Nr. 37, 04/99

Tops und Flops 1999 (April)

Die Filmpremieren 1999, bewertet von Michael Althen

Hier die Liste im Originalformat, wie sie seinerzeit in Steadycam erschienen ist. Neben Michael Althen gaben noch weitere Steadycam-Autoren ihre Bewertungen über alle in Deutschland gestarteten Filme ab, von „absolutes … Weiterlesen

31. Dezember 1998 | Süddeutsche Zeitung | Liste | Zwölf Filmkritiker über das Kinojahr 1998

Wenn die Erinnerung nicht trügt

Wo das Kino sich von seiner besten Seite zeigt: Zwölf Filmkritiker beschreiben die schönsten Szenen des Jahres 1998

Ob 1998 ein gutes oder schlechtes Kinojahr war, wird man erst später wissen. In jedem Fall war es gut genug, um wieder ein paar jener magischen Momente, die das Herz … Weiterlesen