Die Zeit | Michael Althen

Die Zeit

12. April 1996 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | Beim nächsten Kuss knall’ ich ihn nieder!

It’s only money!

Hans-Christoph Blumenbergs Film über Reinhold Schünzel

Wenn Filme gut sind, hinterlassen sie eine Spur in unserer Erinnerung – und sei es nur ein Bild oder ein paar Worte. In diesem Fall ist es Reinhold Schünzels wunderbarer … Weiterlesen

22. März 1996 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | 12 Monkeys

12 MONKEYS von Terry Gilliam

Die Geworfenen

Eigentlich, sagt Terry Gilliam, wollten sie im Vorspann sagen, 12 MONKEYS sei nur inspiriert von Chris. Markers LA JETÉE. Aber Inspiration kennt die Autorengilde in ihrem strengen Regelwerk nicht. Nun … Weiterlesen

26. Januar 1996 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | Die üblichen Verdächtigen

DIE ÜBLICHEN VERDÄCHTIGEN von Bryan Singer

Wer ist Keyser Soze?

„Verhaften Sie die üblichen Verdächtigen“, heißt es am Ende von CASABLANCA. Der Form ist Genüge getan, aber der Wahrheit nicht geholfen. In Bryan Singers Film ist es genauso. Seine Helden … Weiterlesen

17. November 1995 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | Halbmond

Paul Bowles – HALBMOND von Frieder Schlaich und Irene von Alberti

Unmoralische Erzählungen

Paul Bowles sitzt an seinem Schreibtisch. Die Finger der einen Hand trommeln auf der Tischplatte. Über die andere Hand kriecht eine Schlange. Der Blick des alten Mannes verrät jedoch keinerlei … Weiterlesen

27. Oktober 1995 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | Hass

HASS von Mathieu Kassovitz

Bis hierher

„Le monde est a vous“, steht auf einem Plakat, an dem die Jungs vorbeigehen, aber daß ihnen nicht die Welt gehört, sieht man schon daran, daß sie am einfachsten aller … Weiterlesen

01. September 1995 | Die Zeit | Essay | Paris im Kino

Warenzeichen der Liebe

Drei amerikanische Filme in und über Paris

Am schönsten hat es Ernst Lubitsch formuliert: „Es gibt das Paris von Paramount, das Paris von MGM und das Paris in Frankreich. Das von Paramount ist das pariserischste von allen.“ … Weiterlesen

14. Juli 1995 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | Ed Wood

ED WOOD von Tim Burton

Ein König in Hollywood

Das Kino ist ein Eisberg. Nur die Spitze bekommt man zu Gesicht. Von dem, was unter der Oberfläche liegt, hat kaum jemand eine Vorstellung. Selten, ganz selten löst sich einer … Weiterlesen

14. Mai 1995 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | Bad Lieutenant

BAD LIEUTENANT von Abel Ferrara

Gewalt und Gnade

Ein Mann steht nackt im Raum. Seine Augen sind geschlossen, die Arme ausgebreitet. Er heult, er wankt, er wartet. Er steht unter Drogen und weiß nicht mehr, was er tut. … Weiterlesen

21. April 1995 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | Little Odessa

LITTLE ODESSA von James Gray

Herzen im Winter

Es gibt im Kino keine verloreneren und traurigeren Figuren als jene, die das Töten zu ihrem Beruf gemacht haben. Ihre Opfer sind ihre Familie, und ihr einziger Freund ist der … Weiterlesen

31. März 1995 | Die Zeit | Filmkritiken, Rezension | Before Sunrise

BEFORE SUNRISE von Richard Linklater

Wiener Glut

Eines langen Tages Reise in das Morgengrauen: Ein Amerikaner und eine Französin lernen sich im Zug von Budapest nach Wien kennen und haben 24 Stunden füreinander Zeit. Am nächsten Tag … Weiterlesen